Landesvereinigung vpi Berlin.e.V.

In der Vereinigung der Prüfingenieure für Standsicherheit und Prüfingenieure für Brandschutz in Berlin e.V. haben sich die anerkannten

  • Prüfingenieure für Standsicherheit und
  • Prüfingenieure für Brandschutz

organisiert. Prüfingenieure helfen durch fachliche Begleitung und Kontrollen, Risiken im Zusammenhang mit der Standsicherheit und dem Brandschutz von Gebäuden zu vermeiden. Sie vermindern Gefahren für Leib und Leben Einzelner, senken ernsthafte gesellschaftliche Risiken und dienen im Ergebnis dem Verbraucherschutz.

Kontakt

Vereinigung der Prüfingenieure für Standsicherheit
und Prüfingenieure für Brandschutz
in Berlin e. V.

Vorsitzender:
Dipl.-Ing. Thomas Rostalski

Hindenburgdamm 68
12203 Berlin

Telefon: +49 30 841 916 50

E-mail : info@vpi-berlin.de

Aktuelles

25.11.2021

Neuregelungen zum betrieblichen Infektionsschutz

Am 24.11.21 ist das neue Infektionsschutzgesetz in Kraft getreten. Darin enthalten sind u.a. wichtige Regelungen, die das Infektionsrisiko für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer senken sollen – etwa die Homeoffice-Pflicht und …
29.09.2021

Mitgliederversammlung der vpi-Berlin

Am 03. November 2021 findet die Mitgliederversammlung der vpi-Berlin als Präsenzveranstaltung in Potsdam statt.
25.06.2021

Grundlagenpapier zu elektronischen Signaturen bei der bautechnischen Prüfung

Der AK Digitalisierung hat in einem Grundlagenpapier Erläuterungen und Hinweise zum Umgang mit elektronischen Signaturen bei der digitalen Prüfung von bautechnischen Nachweisen zusammengestellt.

Termine

  • BVPI
  • VPI
  • VPI Berlin
  • extern

Bauherreninformationen / FAQ

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser.

Jedes Gebäude wird nach individuellen Vorstellungen des Bauherrn hergestellt und ist somit ein Unikat! Um so wichtiger ist es, Fehler in den technischen Unterlagen und in der Bauausführung rechtzeitig zu erkennen, um daraus folgenden Bauschäden vorzubeugen. Neben nicht absehbaren Folgekosten erspart die bautechnische Prüfung auch mögliche Rechtsstreitigkeiten.
Durch den wachsenden Kostendruck auf die Baufirmen wird die unabhängige Prüfung der Bauausführung durch den Prüfingenieur für Bautechnik mehr und mehr zu einem wichtigen Sicherheitsbaustein.

Die unabhängige Prüfung ist im Interesse aller am Bau Beteiligten zur Sicherheit von Bauwerken und zur Erhaltung ihrer Qualität im Sinne des Verbraucherschutzes unentbehrlich.

Leitlinien

Der Prüfingenieur
ist Teil des gesellschaftlichen
präventiven Risikomanagements.